Mittendrin im St. Oswalder Sommer in den Nockbergen!

Haben Sie Sehnsucht nach herrlich angenehmen Temperaturen, wo es sich nachts einfach
herrlich ruhen lässt und man den erholsamen Schlaf genießen kann?
Wie schön ist es, am nächsten Morgen der Amsel, den Meisen, Finken, Spatzen und
vielen anderen Vögeln beim Vogelgezwitscher zu lauschen?
Wenn die ersten Sonnenstrahlen über den Berg kommen, so ziehen auch die Schwalben
Ihre Kreise vor dem Heiligen St. Oswald am Hotel. Es scheint, dass täglich eine Vogelhochzeit
gefeiert wird!
Dieses Naturschauspiel der Superlative gibt es nur bei uns hier heroben
rund um das Hotel St. Oswald.


Was halten Sie von der altbewährten Sommerfrische in den Bergen?
Bei uns im Hotel St. Oswald kommen Sie hier voll und ganz in den Genuss davon.
Frische Luft, klares plätscherndes Bergquellwasser - belebt nach der Grander Technologie - 
helles, wärmendes Sommerlicht... gepaart mit wunderbaren Ausblicken in der einzigartigen,
Panoramalage, die bestens zur Erholung beiträgt.

Morgens strecken Sie sich am Balkon und werfen anschließend einen Blick auf die Terrasse.
Oh, schau da! Sie erblicken unsere fleißigen Mitarbeiter, wie Sie Ihren Tisch für das Frühstück
bereits liebevoll decken.
Und auf der Liegewiese erblicken Sie den Hausburschen, wie er die bequemen Auflagen
auf die Liege gibt. Somit steht Ihrem Sonnenbad nichts mehr im Wege.

Kommen auch Sie und geniessen Sie Ihre Sonnenschein-Momente in der herrlichen Umgebung
von Bad Kleinkirchheim und St. Oswald.
Erlebnisse in Geselligkeit, gemütlicher Atmosphäre, Herzlichkeit und Wärme - freuen Sie sich
auf nette Urlaubsbegegnungen.
Sie werden schon bald merken, dass Ihnen diese Momente im Alltag den Sonnenschein
ins Gesicht zeichnen!


Herzlichst


Anna Scheriau
& zahlreiche tatkräftige Mitarbeiter im Hotel St. Oswald

Wohltuende Erfrischung im Wannenbad!Die Liege steht bereit - nehmen Sie Platz und genießen Sie die frische Luft, die Ruhe, ...Bei uns dürfen Sie jetzt noch die Pfingstrosenblüte bestaunenEin Eldorado für Frischluft-Fanatiker und Ruhesuchende

Die hellen, langen Junitage laden ein zu Ferien im Hotel St. Oswald

Eine herrliche Blütenpracht auf den Bergeshöhen erwarten Sie auf der Brunnach & Kaiserburg!
Mit der Nationalparkbahn Brunnach sowie ab 15. Juni auch mit der Kaiserburgbahn gelangen Sie
in luftige Höhen. Und mit der Kärnten Card bei uns sind die Bahnfahrten schon mit dabei!

Ein atemberaubendes Bergpanorama mit Blick auf den Grossglockner, den Mangat, den Triglav
und zahlreiche weitere Bergketten erfreut das Wanderherz. In zahlreichen Einkehrmöglichkeiten
& Hütten freut man sich auf Ihren Besuch. Eine Rast gehört immerhin dazu!

Die frische, klare Luft lässt Sie durchatmen und das saftige Grün der Wiesen und Wälder
verleiht Ihrem Geist Stärke. Die notwendige Kraft für Ihre zukünftigen Aktivitäten während
Ihrer Ferientage bei uns, dem wundervollen Dorfidyll von St. Oswald.

Wann immer Sie Lust haben, machen Sie es sich einfach im gemütlichen Terrassenfauteuil
bequem und lassen Sie sich fallen. Probieren Sie neue erfrischende Sommergetränke,
gustieren Sie durch die hausgemachten Köstlichkeiten der Nachmittagskarte und profitieren
Sie von den wunderbaren Anwendungen in unserem Jungbrunnen - all das bieten wir Ihnen 
im Hotel St. Oswald in seiner einzigartigen Toplage oberhalb von Bad Kleinkirchheim!
Sie werden es lieben!

Als Belohnung und Dankeschön für richtige Urlaubsgeniesser kommen Sie in den Genuss
des "Sommerzuckerls".
Möchten Sie mehr darüber erfahren, so rufen Sie uns an oder senden uns Ihre Anfrage.
Wir informieren Sie gerne darüber!

Herzlichst


Anna Scheriau
& zahlreiche tatkräftige Mitarbeiter im Hotel St. Oswald

Kräftige Farben im Bergfrühling rund um das Hotel St. OswaldBüschelweise strecken die Primeln Ihre Köpfchen hervorIdeale familienfreundliche Wandermöglichkeiten rund um das HotelDie Almrauschblüte im Juni erleben

 

Das Kirchlein von St. Oswald inmitten der saftig grünen NaturDer Falkert und seine Nachbarn - mitten im Biosphärenpark NockbergeIn traumhafter Kulisse präsentiert sich der Steinnock, vom Hotel aus in 3 h zu erwandern.Wenn die Blumenwiesen in voller Blüte stehen...

Die Bergwelt rund um Ihr Hotel St. Oswald ist erwacht

Der Wonnemonat Mai hat angefangen. Zur Zeit der Eisheiligen - meist in der Mitte des Monats Mai - liefern sich der Winter und das Frühjahr ein Duell. Hierbei bildet die Kalte Sophie mit dem
letzten kühlen Gruß den Abschluss der Winterjahreszeit und macht Platz für den Frühling.

So zeigt sich der Bergfrühling derzeit noch etwas zurückhaltend. Sobald aber in nächster
Zeit warme Temperaturen folgen, sprießen die Lärchenwälder in ihrem frischen Grün. Die Fichten
zeigen ihre jungen Triebe an den Spitzen, die man übrigens zu einem wunderbaren Maiwipfelsaft
verarbeiten kann. Lindernd bei Husten und Bronchitis - das liefert Ihnen die Naturapotheke.

Der Löwenzahn schmückt derzeit die Wiesen im Wanderparadies Nockberge rund um das Hotel St. Oswald. Die Wanderwege im Hochtal von St. Oswald sowie im Kleinkirchheimer Tal sind bereits gesäubert und können von Ihnen erkundet werden. Sie geniessen hierbei die herrlich frische Almluft.
Ihre Fitness stärken Sie bei kräftigenden Anwendungen in der Massage sowie in der Kosmetik.  
Besonders empfehlenswert: Die Kombination der Massagen für den Rücken-Nackenbereich und
für Ihre Füsse.
Als feine Pflege für Ihr Gesicht sollten Sie unbedingt die Wohlfühlbehandlung Rosa Alpina von
Piroche probieren. Eine Frischegefühl der Superlative! Einfach herrlich!

Freuen Sie sich auf die Bewegung während Ihrer sportlichen Aktivitäten wie Wandern, Golf,
Tennis, Mountainbiken, E-Biking und erholsame Spaziergänge!

Schmökern Sie in unseren Sommerpauschalen. Bestimmt ist hier ein attraktives Angebot für Sie
dabei.
Wann verbringen Sie Ihre wunderbar erholsamen Ferientagen im Hotel St. Oswald?


Herzlichst


Anna Scheriau
& zahlreiche tatkräftige Mitarbeiter im Hotel St. Oswald

Frühling rund um das Hotel St. OswaldAuch Haushündin freut sich schon auf längere SpaziergängeKirche St. Oswald im FrühlingDer Frühling ist da!

Vom Bergfrühling bis in den Goldenen Herbst

Geniessen Sie vier Jahreszeiten bei uns rund um das Hotel St. Oswald

Im Moment erwacht die Natur bei uns im Biosphärenpark Nockberge, die aussernatürlichen warmen
Temperaturen bereits jetzt im März tragen Ihren wesentlichen Teil dazu bei.
Zart und liebevoll strecken sich die Blütenköpfe des Huflattich, der Bergprimeln sowie der Krokusse gegen den Himmel.
Die Wiesen werden schön langsam grün und der St. Oswalder Bach erfrischt mit reichlich Schmelzwasser von den Bergen.

Beginnend mit dem Bergfrühling, welcher auf unserer Seehöhe von April bis Juni dauert,
öffnen wir für Sie mit dem 25. Mai wieder die Türen.
Gerade im Mai & Juni präsentiert sich dieser so richtig in seiner vollen Blumenpracht an Wiesenblumen und dem rosa Almrausch (Alpenrose). Sie geniessen diese Augenweide auf einem Bankerl sitzend, im Hochtal von St. Oswald oder wandernd auf den Bergeshöhen der Nockberge. Wenn Sie Lust haben, kommen Sie doch mit zu einer der geführten Wanderungen.

Von Ende Juni bis in den September hinein verbringen Sie Ihre Sommerfrische in den Bergen.
Der Bergsommer hier heroben bei uns ist gekennzeichnet von angenehmen Temperaturen, stets eine leichte, sanfte Brise wehend, die es ermöglicht, sämtlichen Sportaktivitäten in der Natur nachzugehen. Wirklich frische Luft zu tanken, keine drückende Hitze in der Stadt ertragen zu müssen, tatsächlich erholsamen Schlaf zu geniessen und dabei auch noch rundum verwöhnt zu werden.

Und bevor der Schnee ab Ende Oktober bzw. im November St. Oswald in eine Märchenlandschaft verwandelt, sollten Sie die grünen Inseln im Steinernen Meer, die ältestes Kulturlandschaft Österreichs erwandern. Bestens beschilederte Routen sowie ausgearbeitete Tourenvorschläge stehen für Sie bereit. Wandertage im September und Oktober mit bester Fernsicht und tiefblauem Himmel mit Sonnenschein gilt es zu erfahren.

Lassen Sie es sich nicht nehmen, Ihre Auszeit für ein paar Tage oder aber auch für bis zu drei Wochen südlich der Alpen zu geniessen!


Fragen Sie gleich direkt bei uns an und verbringen Sie wunderbar erholsame Ferientage im Hotel St. Oswald!

Herzlichst


Anna Scheriau
& zahlreiche tatkräftige Mitarbeiter im Hotel St. Oswald

Die Liege zum Sonnenbad steht auf der Sonnenterrasse bereitDie Narzissen kündigen uns das Frühjahr anDie Krokusse blühen bereits kräftig auf den WiesenEine Fülle an Frühlingsblumen im Garten des Hotel St. Oswald


 

So prächtig und farbenfroh ist die Ferienvielfalt im Hotel St. OswaldDer Apfelbaum blüht bald voll und ganz in seiner PrachtDie Almrauschblüte im Juni erlebenDie Natur spüren, fühlen und erleben - und das direkt ab der Haustüre des Hotel St. Oswald

Sonnenschein und Neuschnee!


Die Terrasse wurde ausgeschaufelt, frei gemacht vom Schnee und Platz geschaffen für den Liegestuhl.
Die kuschelige Wolldecke liegt bereit. Nehmen Sie Platz an der Sonne. Wir servieren Ihnen dazu
als Erfrischung einen herrlichen Fruchtcocktail oder doch lieber ein Glas prickelnden Champagner.

Für alle Schifahrer - es hat geschneit! Herrlicher Pulverschnee auf den Gipfeln und im Tal!
Nichts wie ab auf die Piste!
Einer Rodelpartie steht nichts im Wege - Schlitten und Bob können bei uns direkt im Hotel ausgeliehen werden.
Gleich neben unserem Kinderspielplatz bietet sich eine ideale Strecke zum Runterflitzen an! 

Ab dem 04. März kommen Sie heuer wieder in den Genuss, die Schikarte bzw. die Bergfahrten
mit den Bergbahnen während Ihrem Aufenthalt kostenfrei zu nützen. Um dieses Zuckerl
zu bekommen, müssen Sie lediglich Ihr Zimmer bei uns reservieren und im Nu verbringen Sie
erholsame und genussreiche Ferientage in St. Oswald - Bad Kleinkirchheim.
Bis bald!

Willkommen im Hotel St. Oswald!
Herzlichst


Anna Scheriau
& zahlreiche tatkräftige Mitarbeiter im Hotel St. Oswald

Blick vom Zimmerbalkon des Hotel St. Oswald in traumhafte WinterkulisseBobfahren mit dem Papa macht riesig Spaß - und danach noch eine Schneeballschlacht!Blick auf Bad Kleinkirchheim - der Schitag kann beginnenDie weiße Pracht macht aus Mutter Natur ein Winterwonderland für alle Wintersportaktivitäten

BACK TO THE SEVENTIES

Am Faschingsdienstag feiern wir die 50er, 60er und 70er Jahre!

Am 28.02.2017 erwartet Sie bei uns im Hotel St. Oswald am Abend eine tolle & lustige Party.
Gemeinsam mit Künstlern werden uns bekannte Ohrwürmer aus dem Theater und Musical geboten.
Seien auch Sie mit dabei, wenn wir zu den Hits von ABBA & Co beschwingt durch den Abend tanzen.
Best of 50ies, 60ies & 70ies.

Kulinarisch widmen wir uns auch dieser Zeit - lassen Sie sich überraschen!

Sollten Sie passende Kleider oder Kostüme im Stil dieser Jahre haben, so freuen wir uns, Sie bei uns zu begrüßen.
Eine Maskierung ist aber keine Pflicht, mit dabei zu sein ist alles! Gute Laune und Geselligkeit ist gefragt!

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen freudigen Abend in der Hotelhalle des Hotel St. Oswald.

Ihre


Familie Scheriau
Anna Scheriau & zahlreiche tatkräftige Mitarbeiter(innen)

Die Faschingsnarren sind los! Lei, Lei, wie es bei uns in Kärnten heißt!Ein buntes Treiben - mit und ohne Maskierung!Kinderfasching im Kinderareal  Lebensbaum des Hotel St. OswaldFaschingstreiben für Groß und Klein!

Es hat geschneit! Auch im Süden Österreichs gibt es Schnee!


Petrus meint es gut mit uns und hat uns nun zu Beginn der Schulferien wieder mit Neuschnee in St. Oswald beschert.
Traumhafte Bedingungen zum Rodeln, Bob fahren, für die Schneeballschlacht, 
das Schneeschuhwandern, und Einiges mehr an sportlichen Betätigungen,
die man in so wunderbar frisch verschneiter Natur erleben kann. 

Den idealen Ausgleich holen Sie sich bei einer NEUEN Kombination an Massagen,
welche Ihnen Masseurin Maritta empfiehlt: Zuerst eine
Rücken- und Nackenmassage, welche den Oberkörper auflockert und ergänzend
dazu für die Beinmuskulatur eine Beinmassage. Wenn man nicht empfindlich ist,
dann rät sie Ihnen hierbei zu einer Fussreflexzonenmassage.
Sie spüren sofort, wie gestärkt Ihre Fitness dadurch wirkt!


Willkommen im Hotel St. Oswald!

Herzlichst


Anna Scheriau
& zahlreiche tatkräftige Mitarbeiter im Hotel St. Oswald

Da stapft man mit Freuden am frisch verschneiten Wanderweg.Auch Haushündin Leni freut sich ob des frischen Schnees!Traumhafter Anblick der frisch verschneiten Baumwelt um das Hotel St. OswaldBeruhigend und einfach herrlich dieser Schneeflockentanz!

Pure Erholung im sonnigen Süden!

Auch wenn Frau Holle uns noch nicht so kräftig mit Neuschnee beschenkt hat, so sind wir dankbar
für jeden Neuschnee, den wir bekommen. Umso sicherer sind Ihnen der Sonnenschein und die angenehmen Temperaturen bei uns südlich der Alpen.
Die klare frische Luft einatmen, den herrlichen Ausblick und die Weite genießen und seinen Gedanken wirklich freien Lauf zu lassen ... sie werden schon bald spüren wie gut das tut! ERHOLUNG PUR!

Für alle AKTIVEN NATURGENIESSER -
die Landschaft präsentiert sich im Moment in einer zarten, feinen Schneedecke.
Für den Jänner typisch sind seine Minustemperaturen, die uns derzeit aus dem Norden geschickt werden. Gut eingepackt in der Winterkleidung kommen Sie mit zur geführten Wanderung, wo wir auf einen herrlichen Kaiserschmarren einkehren. Oder geniessen Sie nach Ihrer Bewegung in Mutter Natur - dem Schi fahren, Snowboarden oder Langlaufen -
einen herrlichen Hauspunsch am wärmenden, lodernden Kaminfeuer. Mmmmh ... das ist fein!

Dann heisst es EINTAUCHEN in die wohlige Wärme der Bade- und Saunalandschaft. Noch mehr Balsam für die Seele tanken Sie bei den entspannenden Anwendungen im Jungbrunnen - ganz besonders empfehlenswert ist die Kombination aus Rücken-Nacken-Massage mit einer Fussreflexzonenmassage.

Und zum Ausklang Ihres Ferientages gilt es die Cocktailvariationen bei Edy an der Bar zu probieren.
Wohl bekomms!


Auf ein baldiges Kennenlernen und Wiedersehen im Hotel St. Oswald!


Herzlichst


Anna Scheriau
& zahlreiche tatkräftige Mitarbeiter im Hotel St. Oswald

Die weiße Pracht kommt doch! Nur Geduld!Eintauchen und Entspannen in der wohligen wärme der Schwimmbadlandschaft

Beste Pistenverhältnisse, traumhafter Sonnenschein - ab nach St. Oswald!

Herrlichen Sonnenschein tanken, klare Bergluft tief einatmen, pure Erholung geniessen.
Das sind Ihre traumhaften Ferien bei uns im Hotel St. Oswald.

Gerade jetzt ist ein Tag schöner als der andere, und es gibt davon in der nächsten Zeit noch mehr.
Geniessen Sie bei uns hier heroben die absolute Ruhe.
Legen Sie sich auf die weichgepolsterte Liege und kuscheln Sie sich in die Wolldecke.
Lassen Sie die wohlige Wärme der Sonnenstrahlen so richtig wirken und tanken Sie dabei Kraft.
Kraft für Ihre Spaziergänge, für Wanderungen auf den Gipfel oder im Tal,
Kraft für Ihr Schivergnügen.

Sie glauben uns das nicht?! Die Wetterkamers zeigen es - bestens präparierte Pisten,
leichte Minusgrade für optimale Bedingungen im ganzen Schigebiet Bad Kleinkirchheim - St. Oswald.
Lust auf reines Erholungsglück?
Überzeugen Sie sich selbst!

Mehr darüber sehn Sie täglich auf Facebook unter - https://www.facebook.com/hotelstoswald
Wir freuen uns auf Sie im Hotel St. Oswald!


Herzlichst


Anna Scheriau
& zahlreiche tatkräftige Mitarbeiter im Hotel St. Oswald


P.S.  Lust auf Silvester in den Bergen? Kurzentschlossenen raten wir folgende Seite zu besuchen - http://www.hotel-st-oswald.at/last-minute-urlaub-bad-kleinkirchheim-kaernten.html

Ein Hauspunsch, köstliche Kaffeespezialitäten genießt sich am besten auf der Sonnenterrasse des Hotel St. OswaldEin herrlicher Schitag beginnt im Schigebiet Bad Kleinkirchheim - St. OswaldErholung pur auf der weichen, gemütlichen Liege der Sonnenterrasse in St. OswaldTraumhafter Sonnenuntergang in den Nockbergen

Ihre Wintererlebnisse im Schnee!

Um Verletzungen und Überanstrengung durch den Wintersport vorzubeugen, empfehlen wir Ihnen
rechtzeitig mit einigen Fitnessübungen jetzt zu beginnen und regelmäßig durchzuführen.

Tipp 1
Die regelmäßige Bewegung an der frischen Luft bei Spaziergängen oder leichten Wanderungen sowie fördert den Kreislauf. Selbstverständlich unterstützt auch das Laufen diesen.

Tipp 2
Weiters sollten Sie darauf achten regelmäßig Rad zu fahren - entweder im Freien, sofern es die Witterung bei Ihnen zu Hause zulässt, oder am Hometrainer. Dies stärkt die Bein- und Wadenmuskulatur.

Tipp 3
Den ganzen Körper trainieren Sie am besten beim Schwimmen. Idealerweise sollten es gute
45 Minuten sein, die Sie durchschwimmen. Nicht plantschen, nicht baden, sondern tatsächlich schwimmen. Entweder Brust, Kraul, Rückenkraul oder sogar Delphin. Es genügt natürlich auch eine der Techniken.
Zur Belohnung danach gönnen Sie sich einen Besuch in der Sauna. Durch das Schwitzen stärken Sie das Immunsystem.


So stehen wundervollen Schitagen im Schigebiet Bad Kleinkirchheim - St. Oswald und Ihren Ferientagen im Hotel St. Oswald nichts mehr im Wege.
Nach Ihrem Sportvergnügen werden Sie mit besten Massagen und Beautyanwendungen bei uns im Jungbrunnen verwöhnt. 
Tipp von Masseurin Maritta - eigentlich ist die Auflockerung der Muskeln vor dem Sport besser. Vielleicht kommen Sie ab und zu bereits vor der sportlichen Aktivität zu ihr.

Also dann, Stärken Sie Ihre Fitness!
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Hotel St. Oswald!


Herzlichst


Anna Scheriau
& zahlreiche tatkräftige Mitarbeiter im Hotel St. Oswald

Schifahren ist pures WintervergnügenSchneeschuhwandern rund um das Hotel St. Oswald - direkt ab der HoteltüreBeste Bedingungen für Klassischen Langlauf und Skating auf der 8 km langen RömerloipeFitness- und Vitaltraining zum Aufbau und zur Entspannung

Auf zu Ihren aktiven Winterferientagen!

Die besten Pakete für Ihren Winterurlaub finden Sie bei uns

Besonders ans Herz legen möchte ich Ihnen die Schitrainingstage mit Spaßfaktor.
ierbei geht es mit einem hauseigenen Schilehrer durch das Schigebiet, zur Stärkung und
zum geselligen Beisammensein wird in einer Hütte eingekehrt, ehe man direkt von der Piste
zurück ins Hotel fährt. Dort geht es zur Entspannung ab in die die wohlige Wärme der Badelandschaft,
wo man die Muskeln bei einer Massage auflockern lässt. Als krönenden Abschluss des Schitages
trifft man sich am offenen Kaminfeuer. Da wären Sie auch gerne dabei, oder?

Um speziell als Familie nicht mit großen Rechenaufgaben konfrontiert zu werden, haben wir in diesem
Winter an ausgewählten Terminen interessante Wohlfühlpakete für die Familie geschnürt. z.b. zum genügsamen Bergadvent oder zur besinnlichen Bergweihnacht.

Zwei Familienzuckerl:
Diesen Winter NEU kommen wir Ihnen als Familie mit zwei besonderen attraktiven Angeboten entgegen.
Im Jänner haben Kinder bis 6 Jahre freien Aufenthalt (konkret vom 08.01. bis 04.02.2017) sowie
im März gilt der freien Aufenthalt für Kinder bis 10 Jahre (im Zeitraum vom 10.03. bis 02.04.2017).
Dieses Angebot ist gültig bei einem Aufenthalt ab 5 Nächten.


Viel Freude beim Schmökern der Winterwohlfühlwochen des Hotel St. Oswald!


Herzlichst


Anna Scheriau
& zahlreiche tatkräftige Mitarbeiter im Hotel St. Oswald

Traumhafte Winterlandschaft rund um das Hotel St. OswaldDas Dorf St. Oswald - ein traumhafter Anblick von Ihrem ZimmerbalkonMorgenrot - Schönwetter-Bot - einfach herrlich!

 

Auch Vierbeiner Leni erfreut sich im frischen PulverschneeEine gemütliche Fackelwanderung der Kinder ist immer ein Muß während der Ferien im Hotel St. OswaldFrüh übt sich - wer ein guter Bobfahrer werden will, muss rechtzeitig damit beginnen. So wie Florentina.Für eine Schneeballschlacht sollte man Handschuhe anziehen, liebe Florentina!

Der Herbst lässt grüßen!

Farbenpracht in allen Gelbtönen & Blättertanz im Goldenen Herbst

Wenn sich die Laubbäume wie Ahorn und Birke schon in kräftigem Gelb präsentieren, so erscheinen die Lärchen noch in einem frischen Grün. Erst nach den ersten kalten Nächten, die morgens mit Reif enden, verwandeln auch diese Nadelbäume ihr Kleid in warme Orange-Gelb-Braun-Töne.
Und dies wird in den kommenden Tagen der Fall sein. Die ideale Zeit für ausreichend Bewegung an der
frischen Luft, um fit zu sein für den Wintersport bei uns in den Nockbergen.

In den letzten Tagen waren die die Berge täglich aufs Neue mit Schnee angezuckert. Die Luft wirkt frischer
und erweckt durch ihren Schneeduft die Sehnsüchte nach dem Schifahren, dem Langlaufen oder auch
nach der ersten Schneeballschlacht.

NEU! NEU! NEU!
Zum Einstieg in den Winter haben wir für Sie heuer zum Wochenende mit dem Feiertag Maria Empfängnis geöffnet. Verbringen Sie stimmungsvolle Adventtage rund um den 08. Dezember.
Dazu haben wir interessante Pakete geschnürt - ob Sie zu zweit oder als Familie kommen - bei jedem wird die Vorfreude auf das Christuskind und Weihnachten geweckt werden.
Ein herrlicher St. Oswald Punsch steht zum Empfang für Sie bereit!


Bis bald - wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Hotel St. Oswald!


Herzlichst


Anna Scheriau
& zahlreiche tatkräftige Mitarbeiter im Hotel St. Oswald

Ein wunderbarer Herbstwandertag erwachtGoldener Herbst - die Verfärbung des Ahorns hat begonnenBeste Fernsicht auf den Gipfeln der NockbergeDas Kirchlein von St. Oswald im beginnenden Herbst

Tipps für Ihre Bewegung - das hält fit & gesund!

Tipps für Ihre sportliche Tätigkeiten

täglich aufs Neue entscheiden Sie selbst, wozu Sie heute an Ihrem Ferientag Lust haben zu tun.
Ist es die Wanderung auf den höchsten der Nockberge, den Rosennock, ist es eine Mountainbiketour
mit einem Guide von der Brunnach durch das Langalmtal oder ist es ein ausgewogenes Golfspiel
auf den 18 Löchern des Golfplatzes Kaiserburg bei uns im Ort.
In jedem Fall können Sie gewiss sein, dass Sie Ihre Ferientage bestimmt gelassen geniessen werden.


Ein paar Empfehlungen unsererseits an Sie:

  • Ab 12. Juni bis Oktober ist wieder der Wander-Thermen-Bus für Sie unterwegs
    Bequem und kostenfrei gelangen Sie so in den Ort Bad Kleinkirchheim und wieder retour
  • Bis Ende Juni genießen Sie den Vorteil eines großzügig ermäßigten Greenfees für Ihr
    Golfspiel im Ort
  • alle aktuellen Veranstaltungen finden Sie ab sofort in der Übersicht unter "Events & Veranstaltungen"
    auf der Website (ein Unterpunkt unter dem 1. Reiter "Hotel")
  • Ermäßigungen für das Ausleihen von Mountainbikes & E-bikes bei den Intersportgeschäften
    vor Ort
  • 3 x die Woche erleben Sie tolle Magic Moments Wanderungen - besonders empfehlenswert
    ist die Sonnenaufgangswanderung mit Gipfelerlebnis und anschl. Frühstück auf der Alm


Und falls Sie einmal keinen Rat wissen, so ziehen Sie unser abwechslungsreiches Ferienprogramm
heran!

Verbringen auch Sie wunderschöne Ferientage im Hotel St. Oswald & seiner traumhaften Umgebung!

Herzlichst


Anna Scheriau
& zahlreiche tatkräftige Mitarbeiter im Hotel St. Oswald

Wetterkarussell in St. Oswald

Der Winter will dieses Jahr nicht weichen. Immer wieder kehrt er in Abständen zurück - einmal mit reichlich Schneefall wie z.B. Ende April und dabei tief winterliche Eindrücke hinterlassend, einmal mit leicht angezuckerten Bergen - so nun Ende Mai geschehen.
Doch nach dem Regenwetter kehrt auch der Sonnenschein wieder - kräftig erstrahlt die Sonne vom Himmelszelt und lässt den Schnee schmelzen. Ein paar Schneefelder bleiben zwar hartnäckig, diese werden dann wohl bis zum Sommerbeginn der Vergangenheit angehören.

Bei uns hier in den Nockbergen erleben Sie rund um das Hotel St. Oswald ein zweites Mal den Frühling,
da dieser bei Ihnen zu Hause zumeist bereits vorüber ist. So haben auf unserer Seehöhe von 1.400 m auch Allergiker Freude an der ersten Jahreszeit im Jahr !
Die Blütenpracht an zahlreichen Alpenblumen wie Enzian, Bergprimel, Himmelschlüsselblume, ... und vielen anderen mehr sind eine wahre Augenweide. Die frische Luft, das glasklare Wasser in den Bächen und die Wiesen im frischen Grün präsentieren Ihnen eine reine, saubere Natur in den Nockbergen.

Übrigens - die Frühjahrs-Temperaturen zwischen 10° und 18° sind ideal für Ihre Wanderungen.

Auch für den Tritt in die Pedale mit Ihrem Mountainbike oder Ihrem Rennrad herrschen die besten Bedingungen für Ihre Touren am Berg bzw. vom Berg zum See und zurück.

Und wer einfach nur die einzigartige Lage des Hotel St. Oswald geniessen will, der nehme Platz auf der Sonnenterrasse. Gönnen Sie es sich, so richtig verwöhnt zu werden!


Wir freuen uns auf Sie!


Herzlichst
Ihre

Anna Scheriau & die Mitarbeiter des Hotel St. Oswald

 

Im Frühlingrund um das Hotel St. OswaldSt. Oswald - Manharthof im BergfrühlingMaiglöckchenblüte im Garten des Hotel St. OswaldErfrischend und wohltuend am Bachweg zu Wandern Traumhafter Regenbogen nach einem kräftigen GewitterSonnenuntergang in den NockbergenEingebettet in den Biosphärenpark Nockberge Blumenwiese mit Blick auf die KaiserburgIhre Logenplatz - ob Sonnenterrasse oder Liegewiese - wählen Sie selbstDas Hotel St. Oswald mitten im FrühlingsblumenmeerDas gotische Kirchlein von St. Oswald Ideale familienfreundliche Wandermöglichkeiten rund um das HotelDie Natur spüren und die klare Luft tankenDie Almrauschblüte im Juni erlebenHausgemachte Kuchen und Torten am Schmankerlbuffet wählen Hier ist die Welt in Ordnung - Mensch und Tier begegnen sich regelmäßigHund Leni mitten in der BlumenwieseLieblingsspielgefährten für Ihre Kinder

Der Winter übergibt nun das Szepter an den Frühling!

Der Frühling in den Bergen ist angekommen

Den ganzen Winter über waren traumhafte Bedinungen für Winterwanderer, Frischluftgenießer und Wintersportler. War es zum Schifahren auf bestens präparierten Pisten, war es zum Langlaufen auf der Römerloipe im Tal oder war es zum Krafttanken für Sonnenanbeter -
wunderbare Wintermonate haben mit Ende der Osterzeit das Szepter an das Frühjahr übergeben.

Die Umstellung der Uhren auf die Sommerzeit lassen Fauna und Flora so richtig aufleben.
Die Kraft der Sonne lässt den Schnee schmelzen und versorgt Mutter Natur mit reichlich Feuchtigkeit,
sodass die Wiesen bereits in einem satten Grün erstrahlen und die Frühlingsboten Ihre Köpfchen aus dem Boden
hervortun.
Die Vogelwelt lässt uns Tag für Tag ein Konzert der Extraklasse genießen!

Da verspüren auch wir Menschen den Wunsch nach Bewegung im Freien. Während eines Spaziergangs genießt man
die würzige Bergluft, die feine Brise des Schneewindes und das Rauschen des St. Oswalder Baches - dies verleiht so richtig Kraft.

Für Ihren St. Oswald Genuss haben wir wieder schöne Pakete zusammengestellt - schmökern Sie selbst unter den Sommerpauschalen
und finden Sie Ihr passendes Ferienpaket als Wanderer, Golfspieler, Mountainbiker oder als gesamte Familie.

Und in gewohnter Manier dazu das abwechslungsreiche Ferienprogramm - hier kommt auf keinen Fall Langeweile auf !


Wir freuen uns auf zahlreiche schöne Begegnungen mit Ihnen im Hotel St. Oswald

Herzlichst


Anna Scheriau
& zahlreiche gute Geister des Hotel St. Oswald Teams

Schneerosenblüte im Garten des Hotel St. OswaldDie Krokusse bringen den ersten Nektar für die BerghummelDie Farbenpracht der Narzissen im GartenDie ersten Frühlingsblumen in voller Pracht

Etwas länger als üblich hat Väterchen Frost auf sich warten lassen, aber ...

...diesen traumhaften & sonnenreichen Herbst werden wir lange in Erinnerung behalten!

Die Wärme werden wir für den kalten und langen Winter benötigen, glaubt man den Prognosen langjähriger Beobachtungen. Auch 2013 und 2003 zog sich die Natur langsam zurück, es folgten Schlag auf Schlag kühle Temperaturen und reichlich Schneefall. Wir hier in St. Oswald sind überzeugt davon, wir werden in diesem Winter reichlich Schnee schaufeln.

Und was bedeuted das für SIE? Sie werden eine wunderbare Winterlandschaft vorfinden, wo Sie Ihrem Wintersport fröhnen können. Kinder flitzen beim Schikurs über die Pisten, Sie genießen die bestens präparierten Abfahrten - vielleicht wieder mit dem Hausherrn und mit Einkehrschwung zum Racletteessen?
Die Eisstöcke für die Eisstockpartien am hauseigenen Platz stehen auch schon bereit.
Und wer Lust hat St. Oswald abends im Fackellicht zu erleben, geht mit bei der Fackelwanderung am Rundweg St. Oswald und kehrt im Anschluss an der Bar auf einen Edelbrand ein.
Eines ist gewiss - für Sie haben wir wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm zusammengestellt.


Übrigens - mit Samstag, dem 28. November ist Saisonstart bei uns in Bad Kleinkirchheim - St. Oswald.
Es sind für Sie geöffnet: Die Nationalparkbahn Brunnach mit der Brunnachabfahrt - und dies ab sofort täglich!Nichts wie hinein ins Schivergnügen!


In diesem Sinne - wir freuen uns auf schöne Erlebnisse im Winter mit Ihnen!

Goldener Herbst im Biosphärenpark Nockberge - heuer im OktoberDie Kirche von St. OswaldIhr Feriendomizil direkt an der Piste - das Hotel St. OswaldIm Dorfidyll von St. Oswald

Nach den milden Sonnentagen mit traumhafter Fernsicht, die uns der goldene Herbst beschert hat, kommt nun die gemütliche Zeit am Kachelofen auf uns zu...

...je nebliger es wird, umso mehr liegen Bakterien und Viren auf der Lauer!

Damit Sie Infekten und Erkältungen vorbeugen, verraten wir Ihnen unser allseits beliebtes Hausmittel: Ein wohltuender Thymiantee

1 Teelöffel getrockneter Thymian mit 1 Liter Wasser aufkochen und 10 mim ziehen lassen. Dazu geben Sie den Saft einer halben Zitrone und nach Belieben Honig - am besten verwenden Sie den feinsten Kärntner Bienenhonig! Da dieser Tee müde macht, ist es ratsam abends 1 bis max. 2 Tassen zu trinken.

Thymian hat antibakterielle Eigenschaften und der Honig ist ein wahrer Alleskönner - seine wertvollen Inhaltsstoffe beeinflussen das Immunsystem positiv.

Wussten Sie, dass eine Biene 50 mal ausfliegen muss, um 1 Gramm Nektar zu sammeln? Das bedeutet, dass für 1 kg Hoing 150.000 Ausflüge nötig sind!

In diesem Sinne - genießen Sie Ihren Honig und bleiben Sie gesund!

Herbstimpressionen in den Nockbergen

 

WILD AUF WILD

Erleben Sie einen Festabend der besonderen Art, der ganz dem Jagdleben gewidmet ist

Nach dem Aperitiv genießen Sie ein festliches Hubertunsmenü, begleitet von Jagdhornbläsern, Kärntner Gesang und Hausmusik. ein Sprecher führt Sie durch den Abend. Dazu gibts viele Geschichten und Anekdoten aus dem Jägerleben - und ein bisschen Jägerlatein wird wohl auch dabei sein...

Reservierungen erbeten unter: 0043 (0) 4240-591-0 oder info@hotel-st-oswald.at

Das passende Wohlfühlangebot zum Jagdfest finden Sie hier. 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! 

APFELSTRUDEL FÜR ALLE

Man nehme 125 kg Äpfel, 4 kg Brösel, 3 kg Nüsse, 3 kg Rosinen, eine Portion Humor und eine Prise Fingerspitzengefühl...

So geschehen am 19. September bei unserem 2. Apfelfest.

Im letzten Jahr hatte unser Hotel St.Oswald-Apfelstrudel, der der längste sein sollte, der je im Haus gebacken wurde, eine Länge von 12,60 m - was sich durchaus sehen lassen konnte.

So war es heuer unser erklärtes Ziel, diese Länge zu übertrumpfen. Das ist uns - dank der fleißigen Helfer, die uns bestens unterstützt haben, auch gelungen. Unser heuriger Apfelstrudel hatte eine Länge von sagenhaften 26 m!

Ein herzliches Dankeschön an alle, die mitgemacht haben!

 

Ein Fest zum Schlemmen, genießen und mitmachen

Am Samstag, 19. September findet ab 12.00 Uhr das 2. Apfelfest bei uns im Hotel St. Oswald statt

Verbringen Sie einen gemütlichen Nachmittag mit Kulinarischen Schmankerl rund um den Apfel.

Helfen Sie mit, den längsten Hotel St. Oswald-Apfelstrudel zu backen.Letztes Jahr ist uns ein herrlicher Strudel mit einer Länge von 12.60 m gelungen - wieviel schaffen wir dieses Jahr??

Hier geht's zum Programm und die passenden Wohlfühl-Angebote dazu finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 

FAMILIENGLÜCK IM GOLDENEN HERBST

Nun ist die schönste Zeit für ausgedehnte Wanderungen in den sanften Nockbergen. Die Lärchen beginnen sich zu verfärben und die Natur erstrahlt in einem ganz besonderen Licht.

Für heute haben wir uns eine gemütliche Wanderung auf den Falkert vorgenommen. Wir fahren durch die herrliche Landschaft der Nockberge hinauf zum Falkertsee und beginnen dort unsere Wanderung auf den beschilderten Wegen. Vorbei an grasenden Kühen, deren Glockengebimmel weithin zu hören ist wandern wir Richtung Gipfel. Der Boden fühlt sich weich an - wie ein Teppich und bald haben wir eine Bank mit herrlicher Aussicht entdeckt. Das perfekte Plätzchen für eine Rast mit zünftiger Kärntner Jause. Gestärkt wandern wir weiter und erreichen bald den Gipfel wo wir mit traumhaften Panoramablicken auf die imposante Bergwelt belohnt werden.
Nach dem gemütlichen Abstieg zieht es uns zur Heidi Alm, die mit mehr als 100 Figuren an 27 Stationen die Kinderherzen höher schlagen lässt. Wir besuchen den Ziegenpeter, Clara und Fräulein Rottenmeier und tauchen ein in eine Zauberwelt. Ein Muss für alle Heidi-Fans.
Kaum zurück im Hotel sind die Kinder auch schon wieder weg – im Lebensbaum warten ihre neuen Freunde und die Kindertante mit kreativen Basteleien und lustigen Spielen. Es gibt ja so viel zum Erzählen und zu entdecken….
Zeit für uns, die Ruhe in der Saunalandschaft zu genießen. Ein paar Runden im Schwimmbecken zu drehen und sich bei einer herrlichen Ganzkörpermassage oder einer angenehmen Gesichtsanwendungen zu entspannen. Die Kinder sind in bester Obhut und wir genießen die himmlische Ruhe und den Blick durch die riesigen Panoramafenster. Hier fühlt man sich wirklich dem Himmel nah….

 

AUSGEZEICHNET ALS BESTE ÖSTERREICHISCHE SOMMER-BERGBAHNEN

Die Bad Kleinkirchheimer Bergbahnen freuen sich über eine tolle Auszeichnung! Sie gehören nun auch zum Kreis der ausgewählten Bergbahnen als “Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen” qualitätszertifiziert.

Das generelle Berg-Erlebnisangebot und der Kunst & Kultur-Schwerpunkt “nock/art” sind die Grundlagen der soeben erfolgten Zertifizierung.

Bad Kleinkirchheim ist damit das österreichweit zweite Seilbahnunternehmen, das mit dem Prädikat “Kunst & Kultur” ausgezeichnet wurde.

Das Kunstprojekt “nock/art” wurde 2012 in Bad Kleinkirchheim gestartet und setzt auf das Zusammenspiel zeitgenössischer Kunst mit der Bad Kleinkirchheimer Natur und den, sich in der Bergwelt bewegenden Menschen.

Entdecken Sie die 6 neuen nock/art Wanderwege, rasten Sie auf den monumentalen, 10 meter langen nock/art Bänken  und genießen Sie die herrliche Bergwelt.

Neben nock/art erwartet Sie in Bad Kleinkircheim auch nock/therme, nock/bike und nock/golf – erleben Sie die Vielfalt in den Nockbergen!

Lesen Sie auch: Reden über Kunst – Kunst- & Kulturgespräche mit geführten Wanderungen in Bad Kleinkirchhem

BACK TO THE SEVENTIES

Machen Sie eine Zeitreise in die 70er Jahre

Am 22. August ab 18.00 Uhr reisen wir im Hotel St. Oswald in die wilden 70er. Wir tanzen zu den Hits von A wie ABBA bis Z wie ZAPPA. Und auch kulinarisch wird es"retro"- lassen Sie sich überraschen!

Haben Sie noch Kleider im Stil der 70er Jahre? Dann müssen Sie unbedingt dabei sein, denn auf das originellste Kostüm wartet ein toller Preis.

Am 18. Juli fand auf der großen Bergwiese vor dem Hotel St. OSwald das zweite Sommerfest mit Schlemmermeile statt.

Zahlreiche Besucher erfreuten sich an den vielen Köstlichkeiten unserer Schlemmermeile und im Süßen Eck' von AMC. Dazu begleitete uns feinste Jazzmusik durch den Nachmittag.

Für die Kinder gab's ein interessantes und lehrreiches Programm mit Sandra, der Rangerin des Biosphärenparks Nockberge. Beim Wettkrendeln waren dann alle dabei. Groß & Klein versuchten sich in der Kunst des Krendelns und es entstanden neue Variationen der Kärntner Kasnudel.

In einem Punkt waren alle waren sich am Ende des Tages alle einig - beim Sommerfest 2016 sind wir wieder mit dabei!

Wenn die Musi spielt feiert 20jähriges Jubiläum in St. Oswald

Mitten drin statt nur dabei!

Die heurige Sommer-Musi wurde bereits mit der Musiwanderwoche eingeläutet. Kommen Sie Ihren Stars, die bei zünftigen Wanderungen und lustiger Einkehr für Sie musizieren, ganz nah.

Der Höhepunkt ist am Samstag das grandiose Open Air Konzert. Diese Veranstaltung ist ein einzigartiges Gipfeltreffen der Stars des deutschsprachigen Schlagers und der volkstümlichen Musik, die gemeinsam vor der eindrucksvollen Kulisse der Kärntner Nockberge ein großes Alpenfestival zelebrieren.

Lassen Sie sich dieses Fest nicht entgehen – HIER gibt es noch Restplätze im Hotel St. Oswald.

Sommerliches Gartenfest mit Schlemmermeile

ZUSAMMENKOMMEN, FEIERN UND GENIESSEN

Unter diesem Motto erwartet Sie viel Interessantes, Köstlilches und Erlebenswertes in einem außergewöhnlichen Haus in einzigartiger Panoramalage.

Regionale Spezialitäten und Raritäten, knackige Salate, verschiedene Antipasti, Spezialitäten vom Grill, süße Verführungen und vieles mehr.

Schlemmen und gustieren Sie nach Herzenslust auf der großen Blumenwiese vor dem Hotel St. Oswald. Genießen Sie Köstliches im süßen Eck‘ von AMC, drehen Sie am Glücksrad, versuchen Sie sich im Snag Golf und gewinnen Sie tolle Preise.
Dazu begleitet Sie Jazzmusik vom Feinsten. Für die kleinen Gäste gibt's ein lustiges KINDERPROGRAMM - alle Infos dazu finden Sie hier.

Am Abend steht das große Klassik-Open-Air Konzert der Jungen Philharmonie aus Wien am Programm. Erleben Sie ein einzigartiges Konzert in herrlicher Bergkulisse - auf der Bühne,  wo eine Woche später die Musi spielt!

Beachten Sie unsere Wohfühlangebote zum "Sommerfest" sowie zu "Junge Klassik in den Nockbergen"
 

 

Mit dem Fahrrad durch die herrlichen Nockberge

Die Region Nockberge gilt als Paradies für Urlaub mit dem Rad

Ob Sie mit dem Mountainbike, dem E-Bike oder mit dem Rennrad das Eldorado Nock-Bike erobern – ein 1.000 Kilometer langes Radwegnetz erwartet Sie in der Region Bad Kleinkirchheim.

Die abwechslungsreiche Landschaft lässt sich ganz nach Ihrem Geschmack beschaulich oder sportlich erkunden. Nach dem Gipfelsturm auf teils über 2.000 Meter Seehöhe liegen Ihnen die Kärntner Seen zu Füßen, bevor es beim Downhill-Vergnügen mit großartigen Ausblicken talwärts geht.
 

Und weil es sich hier so gut radeln lässt, finden auch jedes Jahr tolle Rennen und Events bei uns statt.

Den Anfang macht das Mountainbikerennen Protective BIKE FOUR PEAKS von 17. bis 20. Juni.  Am 4. Juli radeln bei der ARBÖ-Promi-Challenge und dem MTB-Rennen  wieder zahlreiche Promis für die Aktion „Licht ins Dunkel“. Der Start ist um 16.00 bei der Kaiserburg Talstation. Am Tag darauf, am 7. Juli findet der ARBÖ Radmarathon statt. Start und Ziel der 106 km langen Strecke ist Bad Kleinkirchheim

Außerdem finden an ausgewählten Terminen die Nockbike-Fahrtechnik Camps statt – alle Angebote und Termine gibt es HIER

EIN ALPINES EXKLUSIVKONZERT IN EINZIGARTIGER BERGKULISSE

 Von 16. bis 19. Juli erwartet Sie ein ganz besonderes Programm

Die Junge Philharmonie – Österreichs „Elite-Nachwuchsorchester“ gastiert unter der Leitung von Michael Lessky im Rahmen des 20. Wenn die Musi spielt – Open Air“ in Bad Kleinkirchheim.

Erleben Sie bei den Stadlgesprächen und bei einer kulinarischen Sternwanderung die Künstler aus nächster Nähe.

Der Höhepunkt dieser Tage ist ein alpines Exklusivkonzert in einzigartiger Bergkulisse – lassen Sie sich diesen Genuss nicht entgehen und verbringen „klassische Tage“ bei uns im Hotel St. Oswald.

Hier finden Sie das Angebot "Junge Klassik in den Nockbergern"

nock/art - ein wanderbares Kunstprojekt

Nock/art das „wanderbare“ Kunstprojekt in Bad Kleinkirchheim, ist mehr als Kunst am Berg!

Sechs nock/art Wanderwege werden an diesem Wochenende offiziell eröffnet und im Rahmen von geführten Wanderungen dem Publikum präsentiert.

Teil dieses Wochenendes ist auch eine Retrospektive auf das Kunstprojekt „Hotel Konkurrenz – 1 Jahr danach“. Seien Sie dabei, wenn am 4. Juni um 17.00 die Künstlergruppe AO&  mit weiteren Teilnehmern des Projektes zusammentreffen. Und Familie Scheriau hat selbstverständlich auch die eine oder andere Geschichte aus diesen 4 Wochen zu erzählen.

Danach folgt ein mehrgängiges Abendessen nach Inspiration des Projektes „Hotel Konkurrenz by AO&“ unter dem Motto „Carte Blanche“

Seien Sie von 4. bis 6. Juni beim nock/art Wanderopening dabei und freuen Sie sich auf spannende Tage in St. Oswald.

TIPP: An diesem Wochenende gilt unser Angebot: 2 = 1 Bonustage im Frühling -  2 Personen genießen - 1 Person bezahlt.

Link: ANGEBOT 2 = 1 Bonustage im Frühling

FAMILIE SCHERIAU SAGT DANKE

 Von 23. bis 29. Mai dreht sich bei uns im Hotel alles um SIE!

Mit einem ganz speziellen Programm  nur für Sie möchten wir Ihnen DANKE sagen. Danke für Ihre Treue und Loyalität zu unserer Familie und dem Hotel St. Oswald.

Erleben Sie den herrlichen Bergfrühling mit seiner Farbenpracht wenn Enzian, Almrausch und die ganze Natur zum Leben erwacht und machen Sie mit uns gemeinsam unvergessliche Ausflüge und Touren in die herrlichen Nockberge.

Abwechslungsreiche Kulinarik und musikalischer Genuss kommen in diesen Tagen auch nicht zu kurz.  Ob bei der zünftigen Einkehr am Berg oder bei exzellenten Menüs am Abend. Lauschen Sie den Klängen der Hausmusik am Kärntner Abend und schwingen Sie zu flotter Musik das Tanzbein.

Unvergessliche Tage im Kreise von Freunden und netten Menschen erwarten Sie hier bei uns!

MAN SOLL DIE FESTE FEIERN WIE SIE FALLEN

Wir starten zu Pfingsten „Fit in den Frühling“ und freuen uns auf die einzigartige Farbkulisse der Bergblüte, wenn Enzian, Alpenrose und die ganze Pflanzenwelt zum Leben erwacht.

Die Sommer-Sonnenwende im Juni feiern wir mit dem Volksliedchor Bad Kleinkirchheim. Unser sommerliches Gartenfest mit Schlemmermeile darf im Juli auf keinen Fall fehlen.

Bei „Junge Klassik in den Nockbergen“  verzaubert Sie die Junge Philharmonie. Erleben Sie Klassik in herrlicher Bergkulisse. Gleich danach heißt es 20 Jahre „Wenn die Musi spielt“ – das wird mit einem großen Jubiläums Open Air Konzert gefeiert.

Im August machen wir wieder eine Zeitreise in die wilden 70er Jahre und im September gibt es beim 2. Apfelfest im Hotel St. Oswald wieder viel Süßes & Pikantes rund um den Apfel.
Der Oktober steht ganz im Zeichen des traditionellen Jagdfestes und natürlich gibt es jede Woche musikalische Abendveranstaltungen bei uns im Hotel.

Wir freuen uns auf die kommenden Monate mit viel Musik, guter Laune und netten Begegnungen!

HIER gehts direkt zum Veranstaltungskalender 2015

4 Tage - 3 Nächte - 2 Personen - 1 Preis

2 = 1  Bonustage im März

Im Skigebiet herrschen perfekte Bedingungen und im Tal findet man entlang der Rundwanderweg schon die ersten zarten Frühlingsboten.

Gönnen Sie sich entspannte Tage im sonnigen Hochtal von Bad Kleinkirchheim. Schwingen Sie über die Pisten, genießen Sie die Frühlingssonne auf unserer Panorama-Terrasse oder entspannen Sie in den beiden Thermen im Ort.

Und das Beste dabei? Eine Person bezahlt und für die zweite Person ist der Aufenthalt frei!

HIER gehts zum Angbeot Bonustage im März 2 = 1

Sichern Sie sich Ihren Platz an der Sonne!

GENUSSVOLLE FASTENZEIT

Der Fasching ist vorbei und nun beginnt die Zeit der Einkehr, der Ruhe, der Reinigung und des Fastens. Dass die Fastenzeit durchaus genussvoll sein kann, zeigen wir Ihnen bei uns im Hotel St. Oswald!


 

Beim Sonnenskilauf oder beim Winterwandern genießen Sie die wärmende Sonne und tanken Sie neue Kraft und Energie.

In unserer Massage- & Beauty-Oase „Jungbrunnen“ arbeiten wir nach der international anerkannten Methode Piroche! Seit vielen Jahren steht diese Methode hoch im Kurs, als Unterstützung bei traditionellen, kosmetischen Behandlungen. So werden energetische Ungleichgewichte schnell erkannt und sanft behandelt. Genussvolle Körperanwendungen mit Aromaölen und kosmetisch tiefenwirksame Behandlungen pflegen, berühren und verwöhnen Körper und Seele.

 

Auch kulinarisch verwöhnen wir Sie mit leichten Gerichten aus besten Zutaten unserer Genussregionen. Vom Küchenteam liebevoll kreiert, genießen Sie diese Köstlichkeiten auf der Panoramaterrasse oder in den gemütlichen Restaurants.

 

Springen Sie in den Jungbrunnen und lassen Sie von uns verwöhnen und umsorgen!

 

Frühlingsfrische Angebote finden Sie HIER

DIE GALLIER KOMMEN

LEI LEI - so ruft man in Kärnten wenn die Narren los sind. Und LEI LEI rufen auch wir am Rosenmontag, wenn wir unter dem Motto ASTERIX & OBELIX eine herrliche Faschingspary feiern.

Machen Sie mit uns eine Reise ins Land der Gallier und schlüpfen Sie in die Rollen der lustigen Helden. Kennen Sie den Kokolorix, den Praktifix oder den Miraculix? Wir freuen uns auf viele lustige Kostümierungen - Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Zu Fasching dürfen bei uns auch die Krapfen auf keinen Fall fehlen! HIER finden Sie unser Rezept für köstliche Faschingskrapfen.

GUTES GELINGEN UND LEI LEI!

!! FAMILIEN AUFGEPASST!!

                                   BEI UNS PROFITIEREN SIE DOPPELT!


Denn bis 25. Jänner 2015 sind Ihre Kinder bis 6 Jahre FREI!  Und mit dem Familieneuro fahren Ihre Kinder bis 6. März um EINEN EURO pro Tag Ski!

Das werden herrliche Familienferien....

Die kleinen Gäste werden im einzigartigen Kreativ-Areal LEBENSBAUM von unsere Kindertante liebevoll betreut und erleben ein abwechslunsreiches Programm drinnen und draußen in der Natur!

Die Jugendlichen toben sich mit dem Sportanimateur beim attraktiven Programma aus, während Mama und Papa ihre Auszeiten in der Bade- & Saunalandschaft mit Massage und Kosmetik genießen.

HIER finden Sie unsere Winterangebote

News & Aktuelles

Neuigkeiten vom Hotel St. Oswald

"WENN DIE MUSI SPIELT" Winter Open Air

Genießen Sie den Winterzauber beim grandiosen „Wenn die Musi spielt“ Winter Open Air, das am 24. Jänner 2015 bei der Talstation der Kaiserburgbahn in Bad Kleinkirchheim stattfindet.

Erleben Sie die Stars des volkstümlichen Schlagers hautnah auf den Skihütten und bei den Proben und genießen Sie das große Alpenfestival in der zauberhaften Kulisse der Kärntner Nockberge!

HIER finden Sie unsere "Last-Minute-Angebote" zur Winter Musi 2015. 


 

 

Rennfieber in den Nockbergen

Audi FIS Skiweltcup 2015

Die Weltcupstrecke präsentiert sich in Top-Zustand und wir freuen uns auf spannende Rennen, wenn am 10. und 11. Jänner Abfahrt und Super-G der Damen in Bad Kleinkirchheim ausgetragen werden.

MITTENDRIN STATT NUR DABEI

!! Last Minute Angebot !!
Sichern Sie sich mit Ihrem persönlichem First Class Ticket die "Pole Position". Im VIP-Zelt werden Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten, erlesenen Weinen und anderen Leckerbissen verwöhnt. Von der VIP-Stehtribüne aus sind Sie live dabei, wenn vielleicht ein neues Kapitel österreichische Skigeschichte geschrieben wird!

Auf der selektiven Rennstrecke "Kärnten-Franz Klammer" mit einer Pistenlänge von 3.150 m und einer Höhendifferentz von 740 m sind spannende Wettkämpfe garantiert.
Genießen Sie den perfekten Mix aus Spitzenservice und Spitzensport und erleben Sie die Skistars hautnah.

Und natürlich kommt auch das Verwöhnprogramm bei uns im Hotel St. Oswald nicht zu kurz!

Hier geht's zum Last Minute Angebot

PROGRAMM
Donnerstag 8. Jänner 2015
11:30 Uhr 1. Training Abfahrt Damen
Freitag 9. Jänner 2015
11:30 Uhr 2. Training Abfahrt Damen 
18:30 Uhr Startnummernverlosung
Samstag 10. Jänner 2015
11:30 Uhr Abfahrt Damen Live Übertragung im ORF
Sonntag 11. Jänner 2015
11:15 Uhr Super-G Damen Live Übertragung im ORF
anschließend Siegerehrung


 

FROHE WEIHNACHTEN - BUON NATALE - MERRY CHRISTMAS

Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen vierten Advent, ein frohes         Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein gesundes und friedvolles Jahr 2015!


We wish you a wonderful fourth Advent, a merry Christmas and a happy and healthy new year!


Vi auguriamo un splendido quarto Avvento, buon Natale e un felice anno nuovo!

HERZLICHEN DANK FÜR DIE VIELEN EINSENDUNGEN

Florentina, unser Glücksengerl im Hotel St. Oswald hat die beiden Gewinner gezogen.

                      MANUELA MIKITSCH & CHRISTIAN GEHRING

Wir gratulieren sehr herzlich und freuen uns auf Ihren Besuch in den Nockbergen.

Familie Scheriau und das Team vom Hotel St. Oswald

Rennfieber in den Nockbergen - gewinnen Sie 2 x 1 Übernachtung zum Audi FIS Damenweltcup 2015 in Bad Kleinkirchheim

Audi FIS Skiweltcup 2015

Der Alpine Skiweltcup gastiert wieder in den Nockbergen. Am 10. und 11. Jänner werden Abfahrt und Super-G der Damen in Bad Kleinkirchheim ausgetragen!

Über 100 km bestens präparierte Pisten, traumhafter Schnee und eine Weltcuppiste, auf der bald wieder die schnellsten Skiladies im Rahmen des Audi FIS Skiweltcup hinunter brettern werden....

Sie wären gerne dabei? Wir verlosen 2 x 1 Übernachtung bei uns im Hotel St. Oswald. Genießen Sie nach dem Spektakel an der Piste die herrliche Ruhe in einzigartiger Panoramalage im sonnigen Hochtal von Bad Kleinkirchheim.

Beantworten Sie uns eine der beiden,  folgenden  Fragen:                  

Frage 1:             WIE OFT WURDE IN DER VERGANGENHEIT EIN SUPER G  
                             IN BAD KLEINKIRCHHEIM AUSGETRAGEN?
              (Weltcup, Europacup, FIS, nationale und internationale Meiserschaften) 

Frage 2 :                     WANN FAND DER ERSTE SUPER G 
                                  IN BAD KLEINKIRCHHEIM STATT?                            

und schicken Sie Ihre Antwort bis 18. Dezember mit dem Betreff GEWINNSPIEL an sales@hotel-st-oswald.at

Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir 2 x 1 Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinn kann nicht in bar abgegolten werden!

Die beiden Gewinner werden am19. Dezember 2014 an dieser Stelle bekannt gegeben!

Morgenstund’ hat Gold im Mund – und manchmal ein bisschen mehr:

Bei uns werden Frühaufsteher mit einem nicht alltäglichen Skivergnügen belohnt:  Die Skilegende Franz Klammer geht im Rahmen der Aktion „Ski vor 9 mit Franz“ mit Ihnen auf die Piste!

Um 06.45 erwartet Sie der Skikaiser zu einem kurzen „Warmup-Frühstück“ und dann geht’s gemeinsam zum „Wonnewedeln“ auf die weitläufigen Pisten des sonnenverwöhnten Skigebietes Bad Kleinkirchheim – St. Oswald.

Danach folgt der zweite Teil Ihres besonderen Skivergnügens: In der Klammerstub’n  im Bergrestaurant erwartet Sie ein exklusiver Brunch mit Köstlichkeiten aus der Alpe-Adria-Küche.

Nutzen Sie die Gelegenheit und schenken Sie sich und Ihren Lieben exklusiven Skigenuss – hier geht's zu den Terminen und zum Angebot

Alle anderen Angebote rund um Pulverschnee & Pistenspaß finden Sie hier

"Sound of Church" ein stimmungsvolles Konzert in der romantischen Kirche von St. Oswald

Am 22. Dezember um 18.00 Uhr verzaubern wir Sie mit einem stimmungsvollen Konzert in der romantischen Kirche von St. Oswald.

Genießen Síe bei "Sound of Church" Gospels, Spirituals, Love Songs und bekannte Weihnachtslieder zum Mits(w)ingen und Träumen - gefühlvoll und romantisch.

Nach dem Konzert gehen wir im Fackellicht zum Hotel Hotel St. Oswald, wo uns schon knisterndes Kaminfeuer und wohlige Wärme erwartet.

Während Sie beim Abendessen im Restaurant hausgemachte Köstlichkeiten genießen, wird das Fest mit den Sängerinnen und einem Pianisten fortgesetzt.

Genießen Sie entspannte Stunden und Tage, kommen Sie zur Ruhe und tanken Sie neue Kräfte für das kommende Jahr.

Hier geht's zum Angebot

Gemeinsames Strudeln beim 1. Apfelfest

Beim 1. Apfelfest im Hotel St. Oswald gab es viel Sehens- und Wissenswertes rund um diese Vitaminbombe. Schlemmen und genießen in herrlichem Ambiente war das Motto.

"Gemeinsames Strudeln" hieß es ab 13.00 Uhr - das Ergebnis war der längste Hotel St. Oswald-Apfelstrudel, der sich mit einer Länge von 12,60 m durchaus sehen lassen konnte. 

Und beim anschließenden Verkosten des gemeinsamen Werkes waren sich alle einig: Im nächsten Jahr werden es mindestens 13 Meter!

Ein Fest zum Schauen, schmecken, genießen und mitmachen!

Backen Sie mit uns gemeinsam den längsten St. Oswald-Apfelstrudel, genießen Sie Süßes und Pikantes vom Apfel und erfahren Sie Wissenswertes über diese Vitaminbombe!

Ein tolles Rahmenprogramm mit Live-Musik sorgt für Stimmung und gute Laune bei Groß und Klein.

Abends bieten wir Ihnen ein feines Apfel-Degustationsmenü im Restaurant.

Das Fest findet bei jedem Wetter statt - wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Hier geht's zum Programm!

Kirchheimer Almabtrieb am 13. September

Der Almabtrieb in Bad Kleinkirchheim, der traditionell jeden zweiten Samstag im September stattfindet, ist ein Feiertag für Gäste und Einheimische!

Video vom Kirchheimer Almabtrieb:


 

Eine Zeitreise in die 70er Jahre

Gehen Sie mit uns auf eine Zeitreise in die 70er Jahre. Erinnern Sie sich an Glockenhosen, Keilabsätze und Käseigel?

Wir werfen unseren Wurlitzer an und tanzen zu den Beats von A wie Abba bis Z wie Zappa! Eine Live-Band heizt uns zusätzlich ein!

Haben Sie noch Kleider im Stil der 70er?? Dann müssen Sie dabei sein -  vielleicht gewinnen SIE im besten Outfit ein Wochenende bei uns im Hotel St. Oswald!

Wir lassen die "wilden 70er" wieder aufleben!

Wann? Am Freitag, 22. August ab 18.30 Uhr - EINTRITT FREI

 

Kinder geben den Ton an

Bereits zum 3. Mal fand das Kindermusikensemble-Seminar im Hotel St. Oswald statt.

Organisiert von Barbara und Christian Brugger – beide sind Musikschullehrer – werden alljährlich Kinder, die ein Instrument erlernen, mit diesem Seminar belohnt.

Es ist ein fröhliches Zusammenkommen von gleichgesinnten Kindern, die 4 Tage ein buntes Programm erleben.

Neben den Proben und Übungsstunden steht selbstverständlich jede Menge Action und Spaß am Programm. Ob beim Wandern, schwimmen, tanzen, spielen oder  spielen im weitläufigen Areal „Lebensbaum“ – es war wieder für alle Beteiligten ein Erlebnis!

Am letzten Abend des Seminars präsentierten die Kinder wie jedes Jahr ein Stück, das sie während der vier Tage einstudiert haben. Begeistert waren nicht nur die stolzen Eltern, auch die Hausgäste und Besucher waren erstaunt ob der Talente

Wir freuen uns schon auf die jungen Musikanten im nächsten Jahr!

Gehen Sie auf Schwammerlsuche...

Ist das Wetter feucht, dann schießen die Schwammerl sprichwörtlich aus dem Boden - auch die nötigen Sonnentage fehlen nicht und so findet man in den sanften Hügeln der Nockberge reichlich von den kleinen, gelben Schätzen.

Wir empfehlen Ihnen eine köstliche Eierschwammerl-Butter . Diese ist schnell gemacht und schmeckt herrlich als Brotaufstrich oder zu Kurzgebratenem.

Zutaten:
200 g Eierschwammerl, 1 Zwiebel, 1/2 Bund Petersilie, 250 weiche Butter,Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Eierschwammerl putzen, salzen und klein schneiden. Zwiebel klein würfeln und andünsten. Die Eierschwammerl und die gehackte Petersilie zugeben und alles gut vermengen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und gut durchschmoren.
Die Masse erkalten lassen und mit der weichen Butter vermengen. Anschließend im Kühlschrank fest werden lassen.

Tipp: Sie können die Butter auch Portionsweise einfrieren!

            

Das war das Hotel St. Oswald Sommerfest am 19. Juli 2014

Beim Sommerfest wurde geschlemmt, gelacht, gesungen, getanzt, um die Wette gekrendlt, ....

Und alle waren sich einig - bei der nächsten Schlemmermeile im Juli 2015 sehen wir uns wieder! 

Wir vom Hotel St. Oswald freuen uns darauf!

Der Sommer ist da!

Bergblumenblüte in St.Oswald

Nach den Regenfällen der letzten Tage erleben Sie jetzt eine Farbenpracht, die Sie begeistern wird! Das satte Grün steht in bezauberndem Kontrast zum Almrausch, der vom zarten Rosa bis zum kräftigen Pink an den Hängen der Nockberge leuchtet.

Vom Hotel sind es nur wenige Gehminuten bis zur Brunnach Bahn mit der Sie leise hinaufschweben und das wunderbares Bergpanorama genießen.

Wandern Sie mit allen Sinnen durch die sanften Hügel der Nockberge, entdecken und riechen Sie die verschiedensten Kräuter, deren Würze buchstäblich in der Luft liegt. Zum Beispiel der kräftige Duft des Speik? Nicht umsonst wird er auch das „Gold der Nockberge“ genannt und gilt als anregend, harmonisierend und beruhigend zugleich. Daraus werden hochwertige Kosmetik und Fußpflegeprodukte erzeugt.


Wann sind Sie das letzte Mal barfuss über eine Bergwiese gelaufen, haben ein  belebendes Fußbad in quellfrischem Wasser genommen oder haben sich einfach beim Picknick mit kärntner Schmankerl in herrlicher Natur die Sonne aufs Gemüt scheinen lassen?

Höchste Zeit, sich Zeit zu nehmen, den Boden wieder zu spüren und zu genießen!

 Wanderbare Nockerge – hier ist die (Um)Welt noch in Ordnung

  

Kärnten Card inklusive

Mit Ihrer Bad Kleinkirchheim Card besitzen Sie gleich 2 Karten: Die Bad Kleinkirchheim Card und die Kärnten Card. Die Bad Kleinkirchheim Card ist für Sie als Hotel St. Oswald Gast übrigens kostenlos.

Nockbike Fahrtechniktraining

Verbessern Sie in der Nockbike Region Ihre Fahrtechnik bei Up- und Downhill (Schwerpunkt Trails), profitieren Sie von den wertvollen Tipps unserer Bike Guides und genießen Sie die herrliche Berg- und Seenlandschaft Kärntens.

Weitere Informationen

Golfen ohne Grenzen

NEU! Mit der Alpe-Adria Golf Card spielen Sie auf 20 der schönsten Golfanlagen in Kärnten, Slowenien und Italien. Landschaftlich vielfältige und mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ausgestattete Golfplätze, faszinierende Natur und die facettenreiche, köstliche Alpe-Adria-Küche.
Von der Südseite der Alpen bis zur Adria - schönes Spiel in drei Ländern!

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH